Der*die Perfektionist*in

Sieht aus, als wärst du…

Der*die Perfektionist*in

Du folgst der Idee, dass nur das Perfekte gut genug ist und strebst danach, etwas oder jemanden (einschließlich dich selbst) immer besser zu machen. Im Laufe deines Lebens habst du viel gelernt und trainiert und bringst deinen Mitmenschen einen großen Nutzen. Du bist sehr detailverliebt und freust dich über Herausforderungen.

Aber weil für dich fast nie etwas wirklich gut genug ist, rennst du weiter, jagst der Illusion des Perfekten hinterher, brennst aus und verpasst all die wunderbaren, unvollkommenen Dinge des Lebens. Und vielleicht hast du nicht einmal bemerkt, dass du in die falsche Richtung gerannt bist.

Mögliche nächste Schritte

Da du dazu neigst, dich in Details zu verlieren und einen guten Job machen zu wollen, laufst du Gefahr, die Verbindung zu dem zu verlieren, was dir wirklich wichtig ist. Um deine Batterien wieder aufzuladen, musst du also hin und wieder einen Gang zurückschalten. Nimm dir eine Auszeit und gehe hinaus in die Natur. Tu nichts. Sei einfach da, beobachte und genieße, was vor dir liegt. Frage dich selbst: „Was würde mir jetzt gut tun?“ Es könnte sogar sein, dass du einfach schlafen gehst. Dabei spielt es keine Rolle, ob es mitten am Tag, am Abend oder zwei Stunden nach dem Aufstehen am Morgen ist.

Nachdem du dir etwas Zeit genommen hast, um zur Ruhe zu kommen, könnten dir ganz plötzlich neue Ideen in den Sinn kommen, was du tun möchtest, oder was dir Freude bereitet. Erlaube dir zu träumen! Mach sie groß und bunt! Lass alle Vorstellungen von dem, was möglich, erlaubt oder akzeptiert ist, hinter dir und werde wieder wie ein Kind. Spiele im Dreck oder wälze dich im Gras. Ignoriere die Stimme in deinem Kopf, die dir sagt, dass das albern ist. Frage einfach dein inneres Kind, was es tun möchte, und tu es.

Willst du tiefer einsteigen?

Außerdem…

Hat das Ergebnis dir geholfen? Wir würden uns sehr über dein Feedback freuen!

Um sicherzustellen, dass unsere E-Mails dich in deinemPosteingang erreichen, füge unsere E-Mail-Adresse office@wildewurzeln.at zu deiner Kontaktliste hinzu.

Wenn die Antwort dir in irgendeiner Weise geholfen hat und du jemanden kennen, der*die von dem Quiz profitieren könnte, teile es mit ihm*ihr: https://leanbynature.org/flowquiz/